Unter dem Motto „Göttliche Balance“ haben sich Ansgar Deuschel (Harfe, Master-Abschluss 2018 in Würzburg) und Sebastian Ludwig – Di Salvatore (Fagott, Master-Abschluss 2018 in Lübeck) im Duo „Equi Librium“ zusammengetan um Werke aufzuspüren, die sie mit ihren Instrumenten auf einen klanglichen Balanceakt führen können.

Barbara Ludwig (Organistin der Lutherkirche Bruchsal) an der Orgel ergänzt in diesen Konzerten das Duo nicht nur um einige Frequenzen sondern erlaubt auch dem Raum einer Kirche mit einer breiteren Klangvielfalt gerecht zu werden.

Auf dem Programm stehen Werke von Vivaldi, Walther, Saint-Saens, Koechlin und andere.

Freitag, 28.9. evangelische Kirche Eggenstein - 19:00 Uhr

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten.