Tag 3

Am dritten Tag schenkte uns Gott das trockene Land.

Gott teilte das Wasser und trockene Land und gab uns das Geschenk von grünem und Wachstum. Als Gott das trockene und das grüne Land sah, freute sich Gott, „gut“ hat Gott gesagt. Und das war das Ende des dritten Tages!

Wer Lust hat, kann gerne ein tolles Land-Mandala dazu gestalten. Und schaut bei eurem Spaziergang doch auch in unsere offene Kirche. Ein Besuch lohnt sich immer.

Wir wünschen euch viel Spaß dabei