GameOVER - Der Spieletreff

Ende des Jahres 2004 hat das CROSSOVER begonnen, die im Gemeindehaus vorhandenen traurigen Spielereste durch aktuelle und vor allem vollständige Exemplare zu ersetzen. Unter anderem auch durch die Unterstützung mehrerer Spieleverlage ist daraus inzwischen eine ganz beachtliche Liste an tollen und vollkommen unterschiedlichen Spielen geworden.
Vom Solo-Knobel-Spiel über klassische Familienspiele bis hin zu Party- oder Kooperationsspielen ist (hoffentlich) für jeden Geschmack was dabei.

Außerdem haben wir es uns zum Ziel gesetzt, das (unserer Meinung nach völlig zu unrecht) angestaubte Ansehen des Kulturguts "Spiel" aufzubessern. Das ist auch der Grund, warum das CROSSOVER nun auch Kinderspiele angeschafft hat um sie KiGo plus und Jungschar zur Verfügung stellen zu können.

In unregelmäßigen Abständen treffen wir uns in gemütlicher Runde im Keller des Gemeindehauses um neue Brett- und Gesellschaftsspiele kennenzulernen oder alte Klassiker wiederzuentdecken. Interessierte sind immer herzlich Willkommen!

Der nächste GameOVER-Termin: - Termin nicht bekannt -

 Jens Bernotat