Andacht zum Thema Glück


Es gibt viele Arten von Glück und meistens ist es auch das kleine tägliche Glück übersehen.

Wir können draußen spazieren gehen, die frische Luft genießen und zuhause gemütlich etwas Zeit mit der Familie verbringen.

Jeden macht etwas anderen glücklich, die Bedeutung von Glück kann bei jedem eine andere sein. Trotzdem ergeben doch die kleinen Glücksmomente ein großes Glück. Dazu gab es auch ein kleines Gedicht und jede der Frauen haben ihr eigenes kleines Glück aufgeschrieben.

 

Ich wünsche Dir ein kleines Glück,
und davon jeden Tag ein Stück,
das Deinem Leben Freude gibt,
und selbst das Graue darin liebt.
Erscheint es Dir auch oft sehr klein,
freu Dich darüber, steck es ein.
Das große Glück ist nie komplett,
stets fehlt ihm, was man gern noch hätt.
Die kleinen Glücke angespart,
im Herzen liebevoll bewahrt,
ergeben auch ein großes Stück -
denn Glück ist immer ein Mosaik.