Gemeinsam sind wir stärker:

Der Förderkreis für Diakonie und Gemeinde

Der Förderkreis für Diakonie und Gemeinde ist der Nachfolger des bisherigen "Förderkreises für Alten- und Krankenpflege" in Eggenstein (dieser ging einst aus dem "Krankenpflegeverein" hervor) und führt dessen Aufgaben fort. Neben der Unterstützung von älteren, kranken oder pflegebedürftigen Menschen unterstützt der Förderkreis auch die vielfältige Gemeindearbeit z.B. in den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Kirchenmusik, besondere Gottesdienste und Veranstaltungen.

Außerdem wichtig zu wissen:

In der Nachfolge des ehem. Krankenpflegevereins kann der Förderkreis wie bisher nach fünfjähriger ununterbrochener Beitragszahlung im Krankheitsfall finanzielle Unterstützung im Rahmen der steuerlichen Zulässigkeit und seiner finanziellen Möglichkeiten gewähren. Dies bezieht sich auf Leistungen der Diakoniestation Eggenstein-Leopoldshafen e.V., die nicht von der Krankenkasse, der Pflegekasse oder einem anderen Leistungsträger übernommen werden. Wir weisen darauf hin, dass ein Rechtsanspruch auf solche Unterstützung nicht besteht.

Bei Fragen zum Förderkreis wenden Sie sich bitte ans Pfarrbüro. Unter "gesammelt" finden Sie auch das Faltblatt sowie die Beitrittserklärung und die Satzung.

Bankverbindung:

Evang. Kirchengemeinde - Förderkreis Diakonie und Gemeinde
IBAN: DE62 6606 2138 0000 0077 30
BIC: GENODE61EGG