Kontaktstudium Pfr. Lang

Pfr. Lang zum „Kontaktsemester 2018“ in Heidelberg

Für die Zeit vom 11. April bis 29. Juli 2018 befindet sich Pfr. Lang an der Universität Heidelberg im sog. „Kontaktstudium“. Die Möglichkeit, für ein Semester noch einmal die Uni-Bank zu drücken, Themen und Forschungsgebiete der Evang. Theologie und benachbarter Disziplinen wie z.B. der Philosophie oder der Psychologie aufzufrischen, bietet die Evang. Landeskirche in Baden schon seit vielen Jahren. Die Idee wird in der Dienstordnung unserer Kirche so beschrieben: „Das Kontaktstudium trägt dazu bei, sich im Abstand vom beruflichen Alltag mit wissenschaftlichen Fragestellungen auseinanderzusetzen, die berufliche Praxis zu reflektieren und fachliche Schwerpunkte zu vertiefen. Es ist auch ein besonderer Ort für persönliche Besinnung, den kollegialen Austausch und geschwisterliche Gemeinschaft.“

Und was bedeutet ein Kontaktstudium für die Gemeinde? Für die Zeit von Mitte April bis Ende Juli 2018 ist Pfr. Lang von den Pflichten des Gemeindedienstes freigestellt und wohnt in Heidelberg im Theologischen Studienhaus. Alle Dienste in Schule, Gemeinde, Gottesdienst und Seelsorge werden für unsere Kirchengemeinde in Eggenstein durch zusätzliche Vertretungen geregelt. Die Infos dazu bekommen Sie – wie immer – in unserem Pfarrbüro.